Der Spielgruppenraum

Der Spielgruppenraum am Wallweg 6 in Windisch verfügt über einen separaten Eingang, ein Entree und neben dem grosszügigen Hauptraum über eine kleine Küche und sanitäre Einrichtungen.

Eine grosse und helle Fensterfront bringt reichlich Tageslicht in die hellen Räumlichkeiten.

Unser Raum ist eingeteilt in:

treffpi100013Gumpi-Ecke: Ein Ecken mit Kissen, Matratzen und Schaukelbananen für die wilden Augenblicke und Schaumstoffwürfelbauten.

 

 

treffpi100001Bäbi-Ecke: Puppenwagen, verschiedene Puppen und die ganze Einrichtung, um mit den Puppen eine Kinderpuppenwelt zu bauen.

 

 

treffpi100015Ruhe-Ecke: Die Kinder haben die Möglichkeit, auszuruhen, ein Buch anzuschauen oder sich einfach für ein paar Minuten von der fröhlichen, aber anstrengenden Spielerei zurückzuziehen.

 

 

treffpi100007Bastel-Ecke: Schneiden, Kleben, Geschenke basteln, Zeichnen und Modellieren, Ausstechen. Die Feinmotorik der Kinder wird gefördert, bei der Arbeit mit den verschiedensten Materialien und kindergerechten Hilfsmitteln.

 

treffpi100021Picasso-Ecke: Kleine und grosse Kunstwerke entstehen an unserer grossen Staffelei - für zu Hause und als Erinnerung.

 

 

treffpi100009"Der Kreis": Der wohl wichtigste Bestandteil in der Spielgruppe ist das tägliche Zusammenkommen "im Kreis". Lernspiele, Singspiele, Sprach- und Hörspiele, Geburtstage feiern, wie auch die ersten Schritte, als Gemeinschaft zu funktionieren,  werden hier gepflegt. Ohne Druck auf die Kinder auszuüben, entsteht hier eine wichtige soziale Komponente für das zukünftige (Schul-)leben.

 

treffpi100019Keine Ecke: Unser Spielgruppenraum lässt aber auch noch viel Platz für herumspringen, Lego spielen, Brio-Bahnen bauen oder einfach sein. Wir dürfen stolz sein auf unseren grossen Raum.

 

 

Eine separate Garderobe mit Finken-Fächli für jedes einzelne Kind, die kleine Küche, die Toilette und natürlich ein Telefon komplettieren (beinahe) unseren Raum.  Schauen Sie sich einfach durch unsere Bilder.